Benachrichtigungen
Alles löschen

Wie wichtig ist eine VdS Zertifizierung

Seite 1 / 2
 
WWerner
(@wwerner)
Aktives Mitglied

Hallo zusammen,

ich würde gerne wissen, für wie wichtig ihr eine Zertifizierung nach VdS im Smarthome-Bereich haltet? Sinnvoll?

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 22/04/2021 1:29 pm
Schlagwörter für Thema
AndreasPT
(@andreaspt)
Aktives Mitglied

Ich überlege schon länger mein Haus mehr zu automatisieren und dabei auch "smarte" Sicherheitstechnik zu nutzen, also Kamera, Rolllädensteuerung, bewegungsmelder etc. Ich hab bisher relativ wenig zertifizierte Produkte gesehen obwohl ich es gerade da für wichtig halten würde. Es gibt in dem Bereich wirklich so viel Billig-Kram aus Fernost, mal ganz davon abgesehen ob das dann im Ernstfall vielleicht gerade offline ist wüsste ich auch gerne wo meine Daten landen :O

Ich bin kein Experte aber ich bezweifle ernsthaft ob das Vds unbedingt ein gutes Maß der Dinge ist - ich glaube die sind nicht so schnell wenn es um neue Technologien geht. Ich vertraue da eher auf Unternehmen aus Deutschland, die auch in Deutschalnd produzieren und deren Server in Deutschland laufen - wenn dann noch Vds drauf steht umso besser, ist für mich aber kein Ausschlusskriterium / Kaufkriterium...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27/04/2021 3:10 pm
Rainer67
(@rainer67)
Aktives Mitglied

Ich halte das für eine gute Richtlinie  - es gibt aber auch viele gute Produkte, die keine VDS haben und trotzdem richtig gut sind! Lohnt sich ja sowieso nur gewerblich maximal - für Privat Unsinn!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 06/05/2021 12:32 pm
WWerner
(@wwerner)
Aktives Mitglied

Denkst Du echt? Privat macht es keine Sinn? Welche Alarmanlagen haben denn kein VDS und taugen was? Und bitte jetzt keine "Baumarkt-Ware"! 🙂

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 06/05/2021 12:35 pm
Rainer67
(@rainer67)
Aktives Mitglied

Z.B. ist Ajax da im Funkbereich ziemlich gut und hat keine VDS. Von Verisure halte ich absolut nichts, weil sie Dir ein Abo verkaufen, was richtig teuer werden kann, so weit ich weiß! Aber auch die kommen ohne VDS aus.

Ansonsten schau Dir mal den Bericht an:

https://www.einbruchschutz-und-alarmanlagen.de/vds-zertifizierungen-wichtig/

AntwortZitat
Veröffentlicht : 06/05/2021 12:39 pm
WWerner
(@wwerner)
Aktives Mitglied

Das ist interessant... Die Frage ist jetzt nur, ob die VDS zwingend notwenig für die kfw Förderung ist?

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 06/05/2021 12:43 pm
Rainer67
(@rainer67)
Aktives Mitglied

Nein - das eine hat mit dem anderen nichts zu tun! Bei der Förderung hast Du sowieso das Problem, dass die Töpfe ganz oft leer sind und dann die Anträge einfach abgelehnt werden! Schau Dir bei Interesse mal die AJAX Hub Plus an... da hast Du schon eine ganz ordentliche Sicherheit zu einem guten Preis!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 06/05/2021 12:45 pm
WWerner
(@wwerner)
Aktives Mitglied

Meinst Du die hier?

https://ajax.systems/de/products/hub2-plus/

Muss mal nach Händler schauen.

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 06/05/2021 12:47 pm
Archie
(@archie)
Aktives Mitglied

Das spielt doch eigentlich gar keine Rolle! Welches System Du kaufst, bleibt Dir überlassen. Wie Rainer schon sagte bringt die VDS Dir eigentlich im Privaten nichts. Vorteile hast Du nur, wenn Du wirklich was zu versichern hast - ansonsten zahlt die Hausratversicherung den Schaden bei einem Einbruch! Würde dennoch gut vorsorgen und nur von einem namhaften Hersteller kaufen!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 06/05/2021 12:51 pm
Rainer67
(@rainer67)
Aktives Mitglied

Danke genau mein Reden! 🤣 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 06/05/2021 12:52 pm
WWerner
(@wwerner)
Aktives Mitglied

Ok - danke vorab mal!

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 06/05/2021 12:54 pm
WWerner
(@wwerner)
Aktives Mitglied

😜

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 06/05/2021 12:54 pm
Sebastian_1.0
(@sebastian_1-0)
Aktives Mitglied

Haltet ihr denn das sogenannte "Smarthome" denn wirklich für "SMART"?! Ich denke, da stellt sich doch die Frage nach VDS nur am Rande!?!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 07/05/2021 3:32 pm
Archie
(@archie)
Aktives Mitglied

Naja - um solches Spielzeug wie Alexa & Co geht es hier ja hoffentlich auch gar nicht! Da wäre ich raus!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 07/05/2021 3:34 pm
Rainer67
(@rainer67)
Aktives Mitglied

*puh* aber genau das ist ja der "Grundgedanke" von Smarthome - möglichst unkompliziert und dann eben auch wenig sicher. Ob der VDS das unterstützt, kann ich mir nicht vorstellen oder hat Alexa eine Zertifizierung? Kann ja niocht sein - die hört ja die ganze Zeit mit!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 07/05/2021 3:36 pm
Seite 1 / 2