Benachrichtigungen
Alles löschen

Polizeiruf?

 
HobbyBastler1982
(@hobbybastler1982)
Aktives Mitglied

Hallo zusammen,
Ich hätte mal eine Frage zu Verisure: ich habe neulich im Netz eine Werbeanzeige von dieser Firma gesehen bei der unter anderem mit einem "Polizeiruf 24/7" geworben wird. Meines Wissens dürfen Einbruchmeldeanlagen doch gar nicht zur Polizei aufgeschaltet werden (außer vielleicht bei der Sparkasse u.ä.) oder bin ich da falsch informiert? Ist das einfach eine Werbelüge? Oder meinen die damit dass deren Serviceleitstelle dann die Polizei für mich ruft? Aber auch in dem Fall finde ich die direkte Aussage Polizeiruf ganz schön dreist.

Wie seht ihr das?

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 09/05/2021 4:02 pm
AndreasPT
(@andreaspt)
Aktives Mitglied

Ich denke mal die meinen ihre vds-zertifizierte Servicezentrale (wusste gar nicht dass vds auch Dienstleistungen zertifiziert?) und die leiten dann im Falle eines Falles alles weitere in die Wege...find ich in dem Fall aber auch ganz schön dreist die Aussage. In meinen Augen schon fast irreführende Werbung :O

AntwortZitat
Veröffentlicht : 25/06/2021 8:38 pm
HobbyBastler1982
(@hobbybastler1982)
Aktives Mitglied
Veröffentlicht von: @andreaspt

Ich denke mal die meinen ihre vds-zertifizierte Servicezentrale (wusste gar nicht dass vds auch Dienstleistungen zertifiziert?) und die leiten dann im Falle eines Falles alles weitere in die Wege...find ich in dem Fall aber auch ganz schön dreist die Aussage. In meinen Augen schon fast irreführende Werbung :O

Das mit dem VdS-zertifiziert finde ich auch ein wenig merkwürdig aber auch der TÜV prüft Arbeitsabläufe und zertifiziert die. Da geht es dann wahrscheinlich darum ob immer alles brav nach Dienstvorschrift abgearbeitet wird. Vielleicht ist eine Überprüfung auch notwendig für die Bild-, Ton- und Videoverifizierung durch die Leitstelle. Aber da haben wir dann wieder das selbe Thema wie beim Smart Home: Irgendwie müssen Bild und Ton ja in diese Servicezentrale kommen und selbst wenn dort alles zertifiziert und in ordnung ist könnten Daten unterwegs im Netz abgegriffen werden. Und wer sagt mir, ob Kamera und Mikrofon auch wirklich nur an sind wenn die Alarmanlage auslöst? Ich glaube eh ich mir sowas einbauen lassen würde würde ich dann doch lieber auf den Polizeiruf("-Service") verzichten und mir eine andere Möglichkeit suchen - auch wenn ich da selber die Gefahr beurteilen und die Polizei rufen muss. Aber das (darf) ja eh keine Alarmanlage selber soweit ich weiß

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 13/07/2021 10:33 am
Rainer67
(@rainer67)
Aktives Mitglied

@hobbybastler1982 also so weit ich weß, darf die Polizei nicht aufgeschaltet sein - wäre auch ziemlich hirnrissig, wenn jeder Alarm auf der 110 ankommt. Serviceleitstellen gibt es haufenweise - die sind aber immer recht teuer und da sind monatliche Kosten fällig!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 07/10/2021 1:58 pm