Alarmanlage für EG ...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Alarmanlage für EG Wohnung gesucht

 
misterT
(@mistert)
Aktives Mitglied

Hallo zusammen,

zunächst einmal möchte ich mich herzlich für die ausführlichen Informationen auf dieser Seite bedanken. Ich habe mir die Übersicht der verschiedenen Alarmsysteme auf dem Markt durchgelesen und dort schon eine Menge über die Funktionsweisen erfahren.

Allerdings wollte ich zusätzlich hier nochmal die Community fragen, ob ihr mir von euren persönlichen Erfahrungen berichten könnt:

Ich wohne in einer 2 Zimmer Wohnung im Erdgeschoss in NRW zur Miete. Ich habe eine Terrassentür und zwei Fenster zum Garten hin, allerdings ohne Rolläden oder sowas. Das Haus hat 16 Wohnungen und auch einen kleinen Zaun (so halbhoch) dass man nicht einfach drum herum in den Garten laufen kann, doch der hält im Ernstfall niemanden ab. In der Gegend wurde in den vergagenen 2 Jahren immer wieder mal eingebrochen, meistens bisher in den Reihenhäusern ein paar Straßen weiter. Doch auch hier in der Straße haben mir die Nachbarn erzählt dass sie hier schon öfter merkwürdige Typen gesehen haben, meist mit Transportern mit Kennzeichen aus östlichen Nachbarländern und meist abends in der Dämmerung. Da ich viel selbstständig beruflich unterwegs bin und eigentlich jede Woche mehrere Tage nicht daheim bin würde ich schon gerne etwas gegen Einbrecher unternehmen, gerade da ich in der Wohnung auch Datenträger mit extrem wichtigen Daten habe, die ich für meine Tätigkeit dringend benötige. Wenn die (und die natürlich vorhandenen Backups) gestohlen würden hätte ich ein riesiges Problem...

Die "ganz normale" Alarmanlage mit Zentrale und Verkabelung geht natürlich nicht weil ich das nicht erst mit meinem Vermieter klären will und vor allem ihm nicht die Alarmanlage, die ich bezahlt habe, einfach schenken will wenn ich ausziehe (oder zurückbauen und dafür nochmal einen Haufen Geld zahlen). Deswegen überlege ich jetzt zwischen einer Funk-Alarmanlage, einer Smart-Home-Alarmanlage und einer Infraschall-Alarmanlage. Es wäre super, wenn ihr ein paar Erfahrungen mit einem dieser Systeme habt und ihr die hier teilen könnt (und vielleicht auch welches System von welchem Hersteller ihr so habt, da gibts ja tausende zur Auswahl). Vielleicht noch als Info: Ich finde Smart Home eigentlich super und bin auch ein kleines Spielkind, ich glaube damit kann man sich das Leben ganz schön erleichtern, ich nutze auch schon WLAN-Steckdosen um das Licht daheim an- und auszuschalten wenn ich nicht da bin - aber ganz ehrlich, ich habe Bedenken dabei meine Sicherheit darüber laufen zu lassen. Bei den Steckdosen kann meiner Meinung nach nicht viel passieren aber wenn man meine Alarmanlage hacken könnte oder gar irgendwelche Kameras hat wo dann die Aufnahmen gehackt werden können finde ich das nicht so cool. Kennt da jemand seriöse Anbieter, wo das so sicher wie es halt geht verschlüsselt und gespeichert wird?

Vielen Dank schon mal an euch!!

Tobi

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 13/07/2021 11:40 am
Orlando55 gefällt das
Freddy Seibel
(@freddy-seibel)
Neues Mitglied

Sehe dir doch mal die Anlage von der Firma Suritec an 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16/08/2021 8:54 pm
Orlando55
(@orlando55)
Neues Mitglied

Du hast nicht unrecht mit deinen Überlegungen bezüglich „Smart Home“!

Die „Spielereien“ die du machen kannst sind ja für gewisse Sachen von Vorteil und nebenbei recht amüsant,

aber möchtest du ernsthaft die Absicherung deiner Werte ins World Wide Web stellen.

Das wäre in meinen Augen so, als wenn du den Reservewohnungsschlüssel unter der Türmatte versteckst.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/08/2021 6:51 pm
misterT
(@mistert)
Aktives Mitglied
Veröffentlicht von: @orlando55

Du hast nicht unrecht mit deinen Überlegungen bezüglich „Smart Home“!

Die „Spielereien“ die du machen kannst sind ja für gewisse Sachen von Vorteil und nebenbei recht amüsant,

aber möchtest du ernsthaft die Absicherung deiner Werte ins World Wide Web stellen.

Das wäre in meinen Augen so, als wenn du den Reservewohnungsschlüssel unter der Türmatte versteckst.

Ganz so dramatishc habe ich das nicht gesehen, ich hab zwar keine Ahnung vom hacken aber ich glaube ein bisschen mehr Knowhow gehört da schon noch dazu als einfach den Schlüssel nehmen 😉 Aber grundsätzlich bin ich bei dir, mein Licht daheim damit an und ausmachen wenn ich im Urlaub bin ist nett aber meine Sicherheit will ich eigentlich nicht in irgendeiner Cloud haben. Dafür verzichte ich gerne auf die Möglichkeit, meine Alarmanlage mit einer App von überall scharfzuschalten...

 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 20/08/2021 12:30 pm
misterT
(@mistert)
Aktives Mitglied
Veröffentlicht von: @freddy-seibel

Sehe dir doch mal die Anlage von der Firma Suritec an 

Ich hab noch nicht so ganz verstanden wie das funktioniert aber ich glaube das ist ein Infraschall-System oder? Das hört sich auf deren Seite so aufgeschrieben alles ganz schön und gut an aber funktioniert das zuverlässig? Wäre cool wenn das gut funktioniert weil man da ja echt kein bisschen einbauen muss und es ja wohl auch keinen internetanschluss hat, also keine Cloud 👍 

Hab nur leider nirgendwo auf deren Seite einen Preis gefunden, weißt du was so ein System für eine Wohnung kostet?

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 20/08/2021 12:34 pm
misterT
(@mistert)
Aktives Mitglied

...und vielen Dank schon mal für Eure Tipps!

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 20/08/2021 12:35 pm
Beinemacher gefällt das
Beinemacher
(@beinemacher)
Neues Mitglied

HaHa, cool Mr. T! Da brauche ich meine Frage hier gar nicht mehr zu posten. Und muß Euch zustimmen. SmartHome ist sicher nett. In einer zuverlässigen Einbruchmeldeanlage will ich aber keine x-möglichen zusätzlichen Fehlerquellen haben. Safty first. Gut das ich hierher gefunden habe. Und danke für Euren input hier!  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 25/08/2021 2:23 pm
Power20
(@power20)
Aktives Mitglied

Ich kenne 15 und 16 jährige die so was ganz schnell hecken können:-)

Das ist so als würde man den Haustürschlüssel nicht unter die Fußmatte legen, sondern direkt oben drauf.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 18/10/2021 11:36 pm